Zarte Farben für`s Handgelenk- Perlenklassiker neu kombiniert: Polaris und Swarovski Elements. Mit Hilfe von Kettel- und Ösenstiften zaubern Sie aus Polarisperlen und Swarovskiperlen ein klimperndes Armband in zarten Frühlingsfarben.In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen das Grundschema. Sie können das Armband auch in vielen anderen Farbvariationen arbeiten: bunt oder Ton in Ton. Das Armband sorgt in jedem Fall für einen glitzernden Hingucker.

So einfach machst du dieses Armband selber

Für den ersten Abschnitt des Armbandes brauchen Sie vier Kettelstifte, zwei Swarovskikugeln und zwei Crystal Pearls.

Ziehen Sie die erste Swarovskikugel auf einen Kettelstift auf. 

Biegen Sie mit der Rosenkranzzange den Stift zu einer Öse.

 Wickeln Sie den Kettelstift um das untere Ende der Öse.

Schneiden Sie den überschüssigen Teil des Stiftes ab.

Wiederholen Sie dies für alle vier Perlen.

Ziehen Sie die Polariskugel auf einen Ösenstift auf.

Fädeln Sie jeweils eine Swarovskiperle und eine Crystal Pearl auf den  Ösenstift auf.

Biegen Sie das lange Ende des Ösenstiftes zu einer Öse.

Schneiden Sie den überschüssigen Teil des Stiftes ab.

Nehmen Sie einen neuen Ösenstift und biegen die Öse auf. Hängen Sie eine Crystal Pearl ein.

Hängen Sie den Ösenstift mit geöffneter Öse in die Öse des ersten Armbandelementes ein.

Fügen Sie in die geöffnete Öse noch eine Swarovskikugel hinzu.

Biegen Sie die Öse wieder zu.

Fädeln sie auf das lange Ende des Kettelstiftes wieder eine Polariskugel auf.

Arbeiten Sie nach dem gleichen Muster weiter bis Sie insgesamt  12 Polariskugeln aufgezogen haben

Befestigen sie mit einem Bindering den ersten Teil eines Knebelverschlusses am Armband.

Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite des Armbandes.

 

 

Diese Anleitungen findest du auch in unserem Magazin Nr. 30: