So einfach machst du Binderinge selber

Lege dir zuerst Material und Werkzeug zurecht. 

Überlege dir, wie groß deine Binderinge werden sollen und fange an, den Draht um die entsprechene Stufe des Binderingstabes zu wickeln.

Wickle den Draht eng um den Stab und achte darauf, dass der Draht immer am Stab anliegt.

Wickle nur solange, bis die Stufe, die du gewählt hast, voll ist. Mache also nur eine Binderinggröße zur Zeit. 

Nun kannst du deine gewickelte Spule vom Stab schieben.

Zerschneide deine Spule jetzt zu den einzelnen Binderingen. Setze dabei genau an der Stelle an, an der ein Ende des Drahtes ist, sodass du genau einen Kreis bekommst, wenn du an dieser Stelle die nächste Windung durchtrennst. 

Schneide nun die komplette Spule bis zur anderen Seite in einer Linie durch. 

Nun hast du mehrere Binderringe der gleichen Größe fertig.