1.) Für die Ohrringe brauchen Sie runde Galas Sweet- und Swarovski-Perlen, Craft Wire mit 0,4 mm Durchmesser und Ohrhaken.

2.) Schneiden Sie sich von dem Silberdraht mit dem Seitenschneider ein ca. 20 cm langes Stück ab. Um eine Öse für den Blumenanhänger zu biegen benutzen Sie eine Rosenkranzzange. Diese Zange hat runde Backen und eignet sich deshalb sehr gut um eine runde Öse zu biegen. Legen Sie den Draht dafür ungefähr in der Mitte auf eine Backe der Rosenkranzzange.

3.) Wickeln Sie den Draht mehrmals um die Zange und verdrillen beide Drahtenden eng an der Zange. Jetzt können Sie die Öse von der Zange nehmen.

4.) Ziehen Sie auf eine Seite des Drahtes fünf Gala Sweet Perlen auf.

5.) Biegen Sie den Draht zu einem Kreis und wickeln das Drahtende auf das die Perlen aufgezogen wurden zwei Mal eng um die Öse. 

6.) Um der Blume später Stabilität zu geben ziehen Sie das Drahtende durch die erste Gala Sweet Perle links von der Öse wieder zurück.

7.) Ziehen Sie das gesamte Drahtende fest durch die erste Perle. Und lassen den restlichen Draht zunächst frei hängen.

8.) Fädeln Sie auf das andere Drahtende jetzt die Swarovski-Kugel auf.

9.) Biegen Sie den Draht nach vorne, so dass die Swarovski-Kugel in der Mitte des Perlenkreises liegt.

10.) Nun biegen Sie den Draht zwischen der zweiten und dritten Gala Sweet Perle auf die Rückseite der Blume und drehen die Blume um. Auf der Rückseite der Blume wird der Draht wieder nach oben zur Öse geführt.

11.) Wickeln Sie den Draht jetzt wieder mehrmals um das untere Ende der Öse.

12.) Ziehen Sie den Draht  durch die erste Gala Sweet Perle rechts von der Öse zurück.

13.) Schneiden Sie die beiden überstehenden Drahtenden mit dem Seitenschneider ab.

14.) Fertigen Sie nach dem gleichen Muster eine zweite Blume an.

15.) Hängen Sie die Öse der Blume in die aufgebogene Öse eines Fischerhakens ein und biegen die Öse des Ohrhakens wieder zu.

16.) Die Gala Sweet Blumenohrringe sind fertig.