Für einen Wechselcharm braucht  man einen Metallanhänger, zwei kleine Spaltringe, einen kleinen Karabiner, einen Kettelstift und eine kleine Crystal Pearl.

Zuerst wird der Karabiner am Metallanhänger befestigt. Dafür wird ein Spaltring am Metallanhänger und ein zweiter Spaltring am ersten Spaltring befestigt. An diesem zweiten Spaltring wird ebenfalls der kleine Karabiner befestigt. 

Anschließend wird die Crystal Pearl auf einen Kettelstift gezogen und am oberen Spaltring befestigt. Die Crystal Pearl kann man passend zur Farbe des Armbandes wählen oder in einer schönen Kontrastfarbe.

In den Anhängerhalter des Armbandes kann nun der Charm mit dem Karabiner eingehakt werden. Durch die Verwendung von zwei Binderingen fällt der Anhänger am fertigen Armband parallel zum Armband.

 

Der besondere Tipp:
Einen Anhängerhalter für Charms kann man in Armbänder aus verschiedenen Materialien einarbeiten. Zu den tropischen Charms passen auch Kokosnussperlen oder Edelsteinperlen sehr gut.