So einfach machst du diesen Ring mit PVC-Schlauch selber

Lege dir zunächst die Materialien zurecht.

Das Stück PVC-Schlauch sollte ungefähr so lang sein wie der Umfang deines Fingers. Ziehe nun ein Stück Schmuckdraht durch den PVC-Schlauch. Der Schmuckdraht sollte Ein gutes Stück länger sein, als der PVC-Schlauch. 

Fädle nun nacheinander erst eine Metallperle, dann ein Strassrondell, danach den Swarovski-Stein, dann wieder ein Strassrondell und zum Schluss noch die zweite Metallperle auf den Schmuckdraht auf. Ziehe es so auf, dass die Perlen auf der einen Seite direkt an einem Ende des PVC-Schlauches anliegen.

Verknote nun die beiden Enden des Schmuckdrahts so miteinander, dass das andere Ende des PVC-Schlauches an der anderen Metallperle abschließt und ein Ring entsteht.

Ziehe nun den Knoten im inneren der Metallperle gut fest, so dass es sicher hält. Mache wenn nötig einen Doppelknoten.

Schneide die überstehenden Enden des Schmuckdrahtes ab. Schon ist der Ring fertig.