Lookbook Ringe

Fingerringe gehören zu unseren Lieblingsschmuckstücken. Wir haben alle eine riesige Sammlung von Ringen in verschiedenen Farben, Größen und Designs zu Hause. Der größte Teil ist selbstgemacht. In unserem Webshop haben wir jede Menge an Ringmaterialien, Ideen und genaue Schritt für Schritt Anleitungen für Ringe.

Was sind Ringe

Ringe sind eines der ältesten bekannten Schmuckstücke. In der Form sind zu meistens rund und umschließen den Finger. Sie werden meist an der Hand getragen. Es gibt auch Ringe für die Zehen. Zur Herstellung von Ringen können eine Vielzahl von Materialien verwendet werden, von einfach bis kostbar. So gibt es Ringe aus Kunststoff, genauso wie aus wertvollem Gold.

Schon immer waren Ringe nicht nur simples Schmuckstück, sondern galten auch als Wertanlage oder Tauschobjekt. Der Ring hat auch von jeher viele symbolische Bedeutungen. Man denke nur an Ringe zur Verlobung oder Hochzeit. Hier steht der Ring vor allem für Unendlichkeit und Beständigkeit.

 

Die Maßtabellen für Ringgrößen

Es existieren verschiedene Maßtabellen für Ringgrößen. In Deutschland benutzt man meistens den Durchmesser des Ringes oder den Innenumfang des Ringes als Maßeinheit. Die Angabe erfolgt hier jeweils in Millimeter. Hier findet du eine Tabelle der gängigen Ringmaße:

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm
Französisches Maß
Durchmessermaß in mm
Englisches Maß
Amerikanisches Maß
Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

40 

Französisches Maß :

0

Durchmessermaß in mm :

12,5

Englisches Maß :
Amerikanisches Maß :

1

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

40,5

Französisches Maß :

0,5

Durchmessermaß in mm :

12,9

Englisches Maß :
Amerikanisches Maß :

1

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

41,5

Französisches Maß :

1,5

Durchmessermaß in mm :

13,4

Englisches Maß :

D

Amerikanisches Maß :

2

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

43

Französisches Maß :

3

Durchmessermaß in mm :

13,8

Englisches Maß :

E

Amerikanisches Maß :

2-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

44,5

Französisches Maß :

4,5

Durchmessermaß in mm :

14,2

Englisches Maß :

F

Amerikanisches Maß :

3

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

45,5

Französisches Maß :

5,5

Durchmessermaß in mm :

14,6

Englisches Maß :

G

Amerikanisches Maß :

3-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

47

Französisches Maß :

7

Durchmessermaß in mm :

15

Englisches Maß :

H

Amerikanisches Maß :

4

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

48

Französisches Maß :

8

Durchmessermaß in mm :

15,4

Englisches Maß :

I

Amerikanisches Maß :

4-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

49,5

Französisches Maß :

9,5

Durchmessermaß in mm :

15,8

Englisches Maß :

J

Amerikanisches Maß :

5

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

50,5

Französisches Maß :

10,5

Durchmessermaß in mm :

16,2

Englisches Maß :

K

Amerikanisches Maß :

5-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

52

Französisches Maß :

12

Durchmessermaß in mm :

16,5

Englisches Maß :

L

Amerikanisches Maß :

6

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

53,5

Französisches Maß :

13,5

Durchmessermaß in mm :

17

Englisches Maß :

M

Amerikanisches Maß :

6-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

54,5

Französisches Maß :

14,5

Durchmessermaß in mm :

17,5

Englisches Maß :

N

Amerikanisches Maß :

7

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

56

Französisches Maß :

16

Durchmessermaß in mm :

17,8

Englisches Maß :

O

Amerikanisches Maß :

7

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

56,5

Französisches Maß :

16,5

Durchmessermaß in mm :

18

Englisches Maß :

P

Amerikanisches Maß :

8

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

58,5

Französisches Maß :

18,5

Durchmessermaß in mm :

18,5

Englisches Maß :

Q

Amerikanisches Maß :

8-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

59,5

Französisches Maß :

19,5

Durchmessermaß in mm :

19

Englisches Maß :

R

Amerikanisches Maß :

9

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

61

Französisches Maß :

21

Durchmessermaß in mm :

19,5

Englisches Maß :

S

Amerikanisches Maß :

9-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

62,5

Französisches Maß :

22,5

Durchmessermaß in mm :

19,9

Englisches Maß :

T

Amerikanisches Maß :

10

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

63,5

Französisches Maß :

23,5

Durchmessermaß in mm :

20,3

Englisches Maß :

U

Amerikanisches Maß :

10-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

65

Französisches Maß :

25

Durchmessermaß in mm :

20,5

Englisches Maß :

V

Amerikanisches Maß :

11

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

66

Französisches Maß :

26

Durchmessermaß in mm :

21

Englisches Maß :

W

Amerikanisches Maß :

11-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

67,5

Französisches Maß :

27,5

Durchmessermaß in mm :

21,5

Englisches Maß :

X

Amerikanisches Maß :

12

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

69

Französisches Maß :

29

Durchmessermaß in mm :

22

Englisches Maß :

Y

Amerikanisches Maß :

12-

Wiener Vereinigungsmaß = Innenumfang in mm :

70

Französisches Maß :

30

Durchmessermaß in mm :

22,5

Englisches Maß :

Z

Amerikanisches Maß :

13

Größenverstellbare Ringe

In unserem Webshop bieten wir eine große Auswahl an verschiedenen Ringschienen an, die weiter gestaltet werden können. Diese Ringschienen sind meistens größenverstellbar. Das bedeutet, dass der Ring meist auf der Rückseite offen ist. An dieser Öffnung kann der Ring leicht auseinandergebogen werden. So ist die Ringschiene in der Größe variabel und passt auf fast jeden Finger. Das ist praktisch, wenn man den Ring an unterschiedlichen Fingern tragen möchte. Auch wenn man einen Ring verschenken möchte und die genaue Ringgröße nicht kennt, kann man einen größenverstellbaren Ring wählen.

 

Die richtige Ringgröße finden

Professionelles Ringmaß benutzen

Die eigene Ringgröße kann man auch ganz leicht selbst bestimmen. Am einfachsten gelingt dies mit einem Ringmaß. Dieses Ringmaß  können Sie bei uns im Shop erwerben.
Das Set besteht aus einem flachen Plastikmaß. In dem Maß sind Löcher in den verschiedenen Ringgrößen ausgespart. Durch Aufstecken, kann man so die richtige Ringgröße finden. Das Set beinhaltet auch einen Ringstab. Das ist ein konisch zulaufender Stab. Auf dem Stab sind die verschiedenen Ringgrößen angezeichnet. Jetzt muss man nur einen passenden Ring auf den Stab stecken und kann die Ringgröße ablesen.

Mit einer Schieblehre messen

Wenn man einen gut passenden Ring zur Hand hat kann man den Innendurchmesser auch mit einer Schieblehre  ausmessen. Man erhält so das Durchmessermaß in Millimeter.

Braucht man den Innenumfang in Millimeter des Ringes für das Wiener Vereinigungsmaß muss man den Durchmesser mit der Zahl 3,142 multiplizieren und erhält so den Innenumfang.

 

Mit Papier und Lineal

Falls man keine professionellen Meßwerkzeuge zur Hand hat, kann man die Ringgröße auch mit Papier und Lineal bestimmen. Dazu brauchst du einen schmalen Streifen Papier. Wickele dir diesen um den Finger. Markiere, wann der Streifen den Finger einmal ganz umschlossen hat. Probiere ob das gleiche auch noch einmal an einem Fingerknöchel aus. Eventuell muss der Ring etwas größer sein. Lege dann das Papier an einem Lineal an. So hast du den Innendurchmesser des Ringes bestimmt.

 

Welcher Ring passt zu mir?

Die Auswahl an verschiedenen Ringmodellen ist schier unendlich. Ein selbstgemachter Ring unterstreicht den eigenen Stil und ist ein Unikat. Zum Glück gibt es viele verschiedenen Arten einen Ring selbst herzustellen. Zu allen Techniken haben wir Gratis Schmuckanleitungen produziert:

Ringe mit Swarovski Rivoli und Chatons
Für alle die gerne funkeln sind Ringe mit Swarovski Steinen ideal. Es gibt zwei Arten die Swarovski Steine in einer Ringfassung zu verarbeiten.
Methode 1: Kleben
Swarovski Steine können mit Strasskleber oder Schmuckkleber in Ringe mit einer vorgefertigten Fassung für Swarovski Stein eingeklebt werden. Wichtig ist immer, das Fassung und Stein perfekt zueinander passen. In unseren Artikelbeschreibungen findest du immer einen Hinweis für welche Steine die Ringfassungen geeignet sind. Hier erfährst du alles Wichtige

Methode 2: Einfassen in Krallenkessel
Hierbei handelt es sich um einen Kessel mit vier kleine Metallflügeln, den Krallen. Der Stein wird in den Kessel gelegt und die einzelnen Krallen umgebogen. Dadurch wir der Stein fest fixiert. Eine genaue Anleitung findest du hier

Ringe mit Cabochons
Ein großer Trend sind Ringe mit Cabochons. Hierfür braucht man nur Ringrohlinge, Cabochons und den passenden Klebstoff. Hier ist eine Auswahl toller Cabochons:
Glascabochons sind durchsichtige Cabochons unter die man bunte Papiermotive kleben kann. Passende Motivbögen aus Papier haben wir in allen Größen und vielen tollen Motiven in unserem Shop.
Holzcabochons  werden in verschiedenen Farben produziert und mit einem Laser mit Motiven versehen.
Polariscabochons werden in Italien aus hochwertigem Polyester hergestellt. Es gibt eine riesige Auswahl an Farben und Oberflächen für jeden Ringgeschmack.
Edelsteincabochons werden aus Edelsteinen hergestellt und eignen sich besonders gut für klassische Ringe.

Decorate Ringe
Diese Metallringe haben eine umlaufende Klebefläche. Man kann die Ringe mit kleinen Perlen befädeln oder mit schmalen Bändern bekleben.

Ringe mit flachem PVC-Band oder Schlauchringe
Diese modernen Ringe kann man aus farbigem PVC-Band oder Schlauch herstellen. Sie können mit Schiebeperlen aus Metall oder mit bunten Swarovski Steinen kombiniert werden. Je nach Frabwahl sind die Ringe schlicht und elegant oder bunt und ausgefallen.

Wickelringe aus Aluminiumdraht
Eine spannende Technik ist das Herstellen von Ringen aus Modellierdraht. Der draht wird um einen Ringstab gebogen. Man kann unterschiedliche Muster entstehen lassen oder kleine Perlen miteinarbeiten.

Dein Ring: dein Begleiter für jeden Tag und jeden Anlass
Blättere dich durch unser Ring Lookbook und hole dir Ideen und Anregungen für deinen nächsten slebstgemachten Ring. Wir sind sicher, du findest Ringe für Büro und Alltag, genauso wie Ringe für festliche Anlässe und Partys.