So einfach machst du diesen Drahtstern selber

Lege dir zunächst die Materialien zurecht. 

Schneide dir nun mit einer Schere den PVC-Schlauch zurecht. Für jeden Strahl des Sterns braucht du zwei kürzere Stücke und ein etwas längeres Stück.

Beginne nun, den ersten Strahl aufzufädeln. Fädle dazu erst 6 kleine Perlen und dann eine Swarovski-Perle auf. Spieße dann eins der kürzes Stücke des Schlauches quer auf. Achte bei den Schläichen darauf, dass du sie möglichst mittig durchstichst. Danach folgen 5 kleine Perlen. Dann das größere Stück Schlauch, welches auf wieder quer aufgespießt wird. fädle dann nochmal 4 kleine Perlen auf, bevor du wieder ein kürzeres Stück Schlauch aufspießst. Zum Schluss folgen nochmal eine Swarovski-Perle und 2 kleine Perlen. 

Biege nun das Ende des Drahtes, zu einer Öse, damit die Perlen nicht wieder runterrutschen können. 

Wiederhole das gleiche nun auch an allen anderen Strahlen des Sternes. Und schon ist der Drahstern fertig.