Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Zu Hause ist, wo der Anker fällt. Mit unserer Hilfe und dem Segelseil 2 mm kannst du dir dein persönliches Anker Armband selber machen. Das maritime Armband mit Anker sorgt dafür das du dich immer und überall wie zu Hause fühlst.

Alles was du brauchst, um deine Armbänder aus Segeltau selber machen zu können ist das passende Zubehör. Dieses möchten wir dir nachfolgend gerne genauer vorstellen. Wir hoffen, dass wir dich so zum Selbermachen inspirieren können und dir ein paar Ideen für dein eigenes Schmuckprojekt geben können.

Armbänder aus Segeltau selber machen

Metallanhänger Anker und Angelhaken
Um mit diesen Metallanhängern ein Armband aus Seil selber machen zu können, benötigst du nur noch unser Segeltau mit einem Durchmesser von 2mm. Die Anhänger aus Metall findest du bei uns in verschiedenen Ausführungen. Du entscheidest welche Farbe das dafür benötigte Segelseil haben soll. Wie wäre es zum Beispiel mit türkisblau wie das Mittelmeer? In unserem Online Shop kannst du diese Kordel bestellen. Wenn du einen passenden Metallanker und eine Kordel ausgesucht hast, ist dein Wickel Segeltau Armband schon zum Greifen nah. In unserem DIY Online Magazin 42 zeigen wir dir, wie deine Armbänder mit Segeltau aussehen könnten.

Metallverschluss Anker
Mit dem Metallverschluss Anker kannst du ebenfalls ein wunderschönes maritimes Armband mit Anker selber machen. Dieses sogenannte Wickel-Ankerarmband ist ein echter Hingucker und im Handumdrehen fertig gestellt. In unserer DIY Anleitung Segelseilwickelarmband mit Ankerverschluss erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du das Armband aus Seil selber machen kannst.

  1. Schritt: Für die Herstellung deines Segeltau Armbands benötigst du ein Segelseil 2mm, eine Schere, einen Ankerverschluss und ein Feuerzeug.
  2. Schritt: Schneide nun ein ca. 80 – 90 cm langes Stück Segeltau ab und befestige den Verschluss in der Mitte des Bandes mit einem einfachen Knoten.
  3. Schritt: Nun kannst du an das andere Kordelende eine Schlaufe knoten.
  4. Schritt: Schneide das überstehende Band mit einer Schere ab und versiegle die Kordelenden mit einem Feuerzeug.
  5. Schritt: Das Segeltau Armband kann in dieser Länge doppelt um das Handgelenk gewickelt werden. Zum Verschließen kannst du die Schlaufe in den Ankerverschluss hängen.

Klick-Verschluss
Du fragst dich was man aus einem Klick-Verschluss, einem Lederband und dem Segelseil mit einem Durchmesser von 2mm schönes herstellen kann? Wir verraten es dir. Mit diesen drei Komponenten kannst du dir ein wunderschönes Segeltau Armband selber machen. Zwar verwendest du hierfür keinen Anker, aber es entsteht trotzdem ein wundervolles maritimes Armband. Für die Gestaltung dieses Armbandes wendest du die selbe Technik an, wie bei einem Makramee Armband. Das 2mm Segelseil wird hierbei über dem Lederband zusammengeknotet. Die genaue Grundtechnik für diese Makramee Armbänder findest du hier.

Wir wünschen dir jetzt schon ganz viel Spaß beim Stöbern und beim Selbermachen. Es gibt wirklich nichts Schöneres als maritime Armbänder selber machen zu können.

Das könnte dich auch interessieren

Schlüsselanhänger aus Segelseil

Segeltau Armbänder mit Magnetverschluss

Segelseil Armband mit Anker