So einfach machst du diesen einfachen Lederring selber

Lege dir zuerst die Materialien zurecht. 

Schneide dir nun das Lederband so zurecht, dass es um deinen Finger passt, an dem du den Ring später tragen willst. Lasse noch etwas Luft, da später noch eine Metallperle auf das Band kommt.

Gebe jetzt etwas Klebstoff in eine Öffnung der Metallperle.

Schiebe nun ein Ende des Lederbands in die Öffnung und klebe sie fest. Achte darauf, dass du das Band nicht zu weit in die Öffnung schiebst, da von der anderen Seite später auch noch das andere Ende des Lederbands in die Öffnung geklebt werden muss. 

Lasse das Ganze kurz trocknen. 

Gebe nun auch in die andere Seite der Öffnung der Metallperle etwas Kleber. Du kannst vorher nochmal schauen, ob der Ring von der Länge her passt, indem du das Band ohne Klebstoff in die Öffnung schiebst und dir den Ring auf den Finger ziehst. Falls der Ring zu groß sein sollte, kannst du das Band um das entsprechende Stück kürzen, bevor du mit dem Kleben anfängst. 

Stecke nun das zweite Ende des Bandes in die Öffnung und klebe es fest. Lasse es auch jetzt noch einmal kurz trocknen. 

Der Ring ist nun fertig.