Schlüsselanhänger mit Segelseil selbermachen

In dieser DIY Anleitung zeigen wir ihnen wie man einen Schlüsselanhänger mit Segelseil selbermacht

Meerjungfrauen und Seebären laufen gerne Ihren Heimathafen an. Das macht noch mehr Spaß mit einem schönen Schlüsselanhänger. In dieser Anleitung zeigen wir, wie man Schlüsselanhänger aus Segelseil selber machen kann. Für alle Schlüsselanhänger gibt es wieder unsere praktischen Einkaufszettel mit allen benötigten Materialien in unserem Webshop.
Als Klebstoff eignet sich Sekundenkleber. Noch sichere Klebeergebnisse erzielt man mit Zwei-Komponentenkleber.

Dieser Schlüsselanhänger besteht aus zwei Stücken Segelseil in unterschiedlichen Farben. Das kurze Stück ist ca. 12 cm lang, das längere ca.20 cm. Auf das kürzere Stück wird ein Schlüsselring gezogen. Dann werden beide Stücke in das Verbindungsstück aus Metall geklebt.

Für einen einfarbigen Schlüsselanhänger benötigt man ein ca. 32 cm langes Stück Segelseil. Das Seil wird wie auf dem Bild gezeigt auf das Verbindungsstück aus Metall gezogen. Der Schlüsselring kann zusätzlich mit einem Anhängerhalter am Segelseil befestigt werden. Das Segelseil wird im Verbindungsstück festgeklebt.