AUF DIESEM WINDLICHT blüht eine ganze Blumenwiese. Benutzen Sie für diese Idee ein schlichtes durchsichtiges Glas mit einem Durchmesser von ca. 5 – 6 cm. Die Windlichter sehen besonders schön aus, wenn Sie sie in einer Gruppe von drei bis vier Gläsern dekorieren.

1. Für die Blumenwiese schneiden Sie von der Drahtrolle zwei ca. 1 m lange Drahtstück ab.

2. Legen Sie die beiden Drähte parallel zueinander und verdrillen Sie die beiden Enden auf einer Seite miteinander.

3. Schneiden Sie ein Paket hellgrünes Kunstlederband in ca. 6 – 8 cm lange Stücke. Die Stücke müssen nicht exakt gleich lang sein! Nehmen Sie ein Bandstück und legen es um den oberen der beiden Drähte.

4. + 5. Wickeln Sie den unteren der beiden Drähte einmal um das Band. 

Te

6. Legen Sie das nächste Bandstück auf den oberen Draht 

7. wickeln Sie den unteren Draht wieder um das Band.

8. Arbeiten Sie nach diesem Muster weiter bis Sie eine ca. 20 cm lange Borte angefertigt haben.

9. Legen Sie die Borte um das Glas

10. Die Borte überlappt an beiden Seiten etwas.  Verdrillen Sie die Drähte auf beiden Seiten und befestigen Sie so die Borte. Schneiden  Sie den überschüssigen Draht ab.

11. Legen Sie um die Mitte des Grasstreifens ein Stück Draht. Verdrillen Sie es wieder auf der Rückseite des Glases und schneiden den überschüssigen Draht ab.

12. Legen Sie um den Draht ein Stück pinkfarbenes  Band und binden es zu einer Schleife. Die Wise ist jetzt fertig.

2. Teil: DIE BLUMEN
13. Für die Blumen brauchen Sie bunten Modellierdraht und je sechs Polarisperlen mit Durchmesser 6 mm.

14. Schneiden Sie ein ca. 60 cm langes Stück Draht ab und fädeln sechs Polarisperlen auf.

15. Scheiben Sie die Perlen ca. 10 cm weit auf den Draht. Führen Sie jetzt das längere Ende des Drahtes durch die sechs Polarisperlen.

16. Ziehen Sie den Draht fest. So entsteht ein Kreis.

17. Fädeln Sie das lange Ende des Drahtes durch die erste Polarisperle bis eine ca. 2 cm lange Schlaufe stehen geblieben ist.

19. Arbeiten Sie nach diesem Muster weiter bis ersten fünf Blütenblätter entstanden sind.

18. Verdrillen Sie die Schlaufe zwei bis drei Mal.

20. Fädeln Sie zum Schluss den Draht auch durch die sechste Polarisperle und lassen wieder ein Blütenblatt stehen.

21. Am Ausgangspunkt der Blume sind jetzt zwei ca. gleich lange Drahtstücke stehen geblieben.

22. Verdrillen Sie beide Drahtstücke zu einem Blumenstiel.

24. Stecken Sie die Blume in die Wiese hinter den Fixierungsdraht.

22. Verdrillen Sie beide Drahtstücke zu einem Blumenstiel.

Windlicht mit Modellierdraht und Polarisperlen gestalten

Filter schließen
von bis